Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

AWOLI lädt zu Backaktion auf dem Konstanzer Weihnachtsmarkt ein

Dieses Jahr hat der Verein „African Way Of Life“(AWOLI) unter der Projektleitung seines Generalsekretärs Eric Kamguia eine Backaktion für den Weihnachtsmarkt am See ins Leben gerufen.


Unter der Bezeichnung „African Way Of Life"(AWOLI) engagiert sich der Verein „Génération du Tiers Monde e.V." für eine freundschaftliche und wissenschaftliche Beziehungen zwischen den Ländern und Menschen der sogenannten Ersten und Dritten Welt. Die berufliche Ausbildung der Menschen in Entwicklungsländern sowie die Unterstützung beim Aufbau einer selbständigen Existenz sind dem Verein sehr wichtig.

Im Sommer 2015 fand das AWOLI Afrika Festival zum ersten Mal auf dem Münsterplatz in Konstanz statt und fand regen Zulauf. Das Festival hat ermöglicht, Brücken zwischen den Menschen und Kulturen zu schlagen und Werte wie Anerkennung, Toleranz, Solidarität in den Vordergrund zu rücken.

Dieses Jahr hat der Verein unter der Projektleitung seines Generalsekretärs Eric Kamguia eine Backaktion für den Weihnachtsmarkt am See ins Leben gerufen. Alle Kinder und Familien sind hierbei herzlich eingeladen, gemeinsam Lebkuchen zu verzieren und zusammen Spaß zu haben. Wir wollen besonders Flüchtlingsfamilien dazu verhelfen, an einer gesellschaftlichen Aktivität teilzuhaben, die Weihnachtsstimmung kennen zu lernen und sich auszutauschen.

Die Aktion findet jeweils statt:

am Donnerstag und Freitag, den 8. und 9.12.2016 von 15 bis 19 Uhr

sowie am Samstag und Sonntag, den 10. und 11.12.16 von 14 bis 19 Uhr.

 

Der Verein wird unterstützt von der Integrationsbeauftragten und dem Flüchtlingsbeauftragten der Stadt Konstanz sowie von dem Verein Miteinander in Konstanz e.V., GemeinsamGarten, das Projekt Kompass des Deutschen Roten Kreuzes und dem Weihnachtsmarkt am See.



Zuletzt aktualisiert am: 15.11.2016

Ende Inhaltsbereich